Herzlich Willkommen bei den Jusos Wittenberg

Von Neuigkeiten, aktuellen Terminen, Aktionen und Themen, bis hin zur Geschichte der Jusos bieten wir dir auf unserer Homepage eine Fülle von Informationen, die die Jusos auch für dich interessant machen.

Klick dich durch.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Surfen und freuen uns auf deine Nachricht oder deinen Besuch bei einem unserer nächsten Treffen.

 
 

Wahlen Wahl-O-Mat zur Landtagswahl am 13.03.2016 online!

Seit heute ist der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 13.03.2016 online! Beantwortet die Fragen und schaut, welche Partei eure Meinung vertritt!

Hier geht es zum Wahl-O-Mat: http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/218397/wahl-o-mat-sachsen-anhalt-2016

Veröffentlicht am 16.02.2016

 

Veranstaltungen 18.02.16: Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung LSA "Europäischer Antisemitismus: Wurzeln, Aktualität, Prävention"

Heute möchten wir Euch auf eine Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen-Anhalt am 18.02.16 im BEST WESTERN Stadtpalais Wittenberg aufmerksam machen:

"Europäischer Antisemitismus: Wurzeln, Aktualität, Prävention"
Donnerstag, 18. Februar 2016, 18.00 – 20.00 Uhr
BEST WESTERN Stadtpalais, Collegienstraße 56/57, 06886 Wittenberg

Hier geht's zur Anmeldung: https://goo.gl/lwME6o

Kommt vorbei und diskutiert mit!

Veröffentlicht am 04.02.2016

 

Regional Gemeinsamer Brief der Jusos u. des SPD-Ortsvereins Wittenberg

Reaktion auf den Artikel von MZ-Redakteur Michael Hübner "Parteien in Gräfenhainichen: Der Eklat für die Ewigkeit" vom 10.12.2015 (Artikel online abrufen)

-------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrter Herr Hübner,
 
beim Lesen ihres Artikels ist uns aufgefallen, dass dieser doch einige Aussagen enthält, die so nicht der Wahrheit entsprechen. So verfügt kein einziger Ortsverein in Gräfenhainichen über eine eigene Homepage. Vielmehr sind lediglich vereinzelt Kategorien mit Kontaktdaten auf den jeweiligen Webauftritten der Kreisverbände Wittenberg eingebaut. Dies ist auch bei der Homepage unseres Kreisverbandes der Fall. Hier können die Ortsvereine (auch Gräfenhainichen) mit Kontaktdaten eingesehen werden. Dies ist bei den Grünen, der FDP und der CDU nicht der Fall. Einzig die LINKE hat nach Ihrem Artikel die Gräfenhainichen-Seite aktualisiert.
 
Sie schreiben richtigerweise, dass sich die CDU-Homepage seit geraumer Zeit in Überarbeitung befindet. Dies erweckt den Eindruck, als ob sich die Überarbeitung auf die Seite des CDU-Ortsvereins Gräfenhainichen bezieht. Tatsächlich ist aber die Internetseite des CDU-Kreisverbandes (und damit auch die Unterseiten der Ortsvereine) bereits seit mehreren Monaten offline.
 
Wir möchten Sie ermutigen auch über die Internetauftritte auf Kreisebene zu schreiben. Leitfragen könnten sein:

  • Gibt es eine direkte Kontaktmöglichkeit?
  • Wird über aktuelle Aktionen berichtet?
  • Finde ich als Bürger die Direktkandidaten zur Landtagswahl 2016? Haben diese einzelne Homepages mit Kontaktdaten?

Insgesamt wird für die Leser ihrer Zeitung durch ihren Artikel der Eindruck erweckt, dass die etablierten Parteien wenig bis gar nichts auf die Beine stellen. In Zeiten von aufstrebenden rechten Gruppierungen sehen wir dies als höchst bedenklich an, zumal Sie nicht zwischen Ortsvereinen und Kreisverbänden unterscheiden und so ein sehr undifferenziertes Bild entsteht. Schauen Sie gern auf die Homepage unseres Kreisverbandes Wittenberg (www.spd-wittenberg.de), sowie auf die Seite des Ortsvereins der Lutherstadt Wittenberg und der Jusos und überzeugen Sie sich vom Gegenteil. Allein in den letzten drei Monaten finden Sie unter Aktuelles 15 Artikel zu Veranstaltungen, Aufrufen und Positionierungen. Zu den meisten Artikeln haben wir auch die MZ Wittenberg kontaktiert, eingeladen und gebeten zu berichten.
 
Hinsichtlich des Social Media Auftrittes verzichten die SPD-Ortsvereine und auch der Kreisverband bewusst auf eine Facebook-Seite, da die Pflege der Selbigen eine Menge Zeit in Anspruch nimmt und nichts so unseriös wirkt, wie eine nicht aktualisierte Facebook Seite, beziehungsweise eine, bei der man keine Reaktionen auf gestellte Fragen bekommt. Einzig unsere Jusos verfügen über einen Facebook-Auftritt, auf dem auch auf die Kreisseite verlinkt wird.
 
Somit widersprechen wir, die Jusos und der SPD-Ortsverein Wittenberg, ihrem Artikel entschieden und bitten sie darum, in Zukunft besser zu recherchieren und ausgewogener zu berichten.
 
Mit freundlichen Grüßen                   Mit freundlichen Grüßen
Jusos Wittenberg                               SPD Ortsverein der Luth. Wittenberg

Veröffentlicht am 11.12.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Für uns im Landtag

 

Anschrift

Juso-Kreisverband Wittenberg
Collegienstraße 59b
D-06886 Lutherstadt Wittenberg

 

Links

Mitglied werden!